FVA | Informationstagung

Netzwerktreffen der Antriebstechnik

Gemeinsam geht mehr

Netzwerken und Wissensaustausch können und müssen im Zeichen der Corona-Pandemie online stattfinden. Der Kern der Informationstagung bleibt unverändert: Die neusten Ergebnisse aus den FVA-Forschungsfeldern werden vorgestellt und diskutiert. Neu ist nur die digitale Plattform, auf der die Expert*innen aus Industrie und Wissenschaft zusammentreffen.

Auch virtuell haben wir ein spannendes Programm mit den aktuellen Forschungsprojekten zusammengestellt.

Das Treffen ist am 30.11. auch für Nicht-Mitglieder kostenfrei zugänglich. Überzeugen sie sich von unserer Netzwerkarbeit.

Denn: Neugier treibt uns an!

Programm

Fünf Tage Vorträge mit spannenden Forschungsergebnissen

Montag, 30. November 2020

Erfahrungsberichte Industrie | E-Workbench | Projektcluster Planetengetriebe | FVA-Gondel

Dienstag, 01. Dezember bis Freitag, 04. Dezember 2020

Vorträge aus dem aktuellen Forschungsportfolio der FVA, sprich Arbeitskreisen

Infos | Tickets | Ausstellung

Virtuelle Fachausstellung

Präsentieren Sie Ihr Unternehmen in der virtuellen Fachausstellung auf der Informationstagung 2020. 

Dies bietet Ihrem Unternehmen eine hervorragende Plattform, um Ihr Unternehmen vor einem Fachpublikum aus Forschung und Industrie zu präsentieren. An Ihrem virtuellen Stand können Sie live mit Besuchern chatten, Downloads, Bilder und Videos zur Verfügung stellen. 


Wir sehen uns am Monitor, Screen oder Display. Kostenlos, aber nie unverbindlich.

Mit freundlichen Grüßen aus Frankfurt
Ihr FVA-Team

Follow us


© 2020 FVA e.V., Alle Rechte vorbehalten.
 Vom Newsletter abmelden    |   Im Browser ansehen