Allgemeines

Jetzt anmelden: 10. Expertenforum Elektrische Fahrzeugantriebe, 12.- 13.09.2018, Stuttgart

Der Wandel hin zur Elektromobilität ist im vollem Gange. Wer im Bereich elektrischer Fahrzeugantriebe immer up-to-date sein möchte, sollte auf Spitzenforschung am Puls der Zeit setzen.

Bereits zum zehnten Mal bringt der Kongress mehr als 200 Teilnehmer und Spitzenreferenten aus der Automobil- und Zulieferindustrie sowie führenden Forschungsinstituten zum Austausch über aktuelle Themen und Trends im Bereich elektrischer Fahrzeugantriebe zusammen.

Dr. Tobias Böhm, Volkswagen AG, Konzernforschung, Leiter Elektrifizierter Antriebsstrang:

„Internationale Zusammenarbeit und Vernetzung werden auch für die Elektromobilität immer wichtiger. Das E-MOTIVE Expertenforum bringt die führenden Experten der elektrischen Antriebstechnik aus Industrie und Wissenschaft zusammen.“

Trends und Schlüsseltechnologien

Im Fokus des von der Forschungsvereinigung Antriebstechnik veranstalteten Expertenforums stehen richtungsweisende Trends und Schlüsseltechnologien elektrischer Antriebssysteme. Es erwarten Sie Ergebnisse aktueller Forschungsprojekte, Vorträge internationaler Top-Experten aus Industrie und Wissenschaft sowie Praxiserfahrungen führender Unternehmen.

Jetzt anmelden!

Keynotes von internationalen Top-Speakern

  • „Power Train Electrification @Bosch“,
    Ralf Schmid, Senior Vice President Business Unit Electric Axles and Motors, Robert Bosch GmbH
  • „EQ – Electrifying mobility”,
    Wilko A. Stark, Vice President Daimler Group Strategy, Product Strategy and Product Planning Mercedes-Benz Cars & Head of CASE
  • „Enabling electromobility - key factors for success“,
    Dr. Otmar Scharrer, Vice President Corporate Research and Advanced Engineering, MAHLE International GmbH

E-MOTIVE goes international

Das E-MOTIVE Expertenforum öffnet sich ab 2018 dem internationalen Publikum und lädt erstmalig neben deutschen auch internationale Experten aus Industrie und Wissenschaft zum Dialog, Wissensaustausch und Networking ein.

Die Themen 2018

  • Antriebssysteme
  • Batterie
  • E-Motor
  • Fertigungstechnologien
  • Leistungselektronik
  • Mechanische- und mechatronische Systeme
  • Elektromobilität in der Praxis

www.e-motive.net