Aktuelles

20.12.2017

Fertigungsgerechte Primerprozesse für das mediendichte Umspritzen großer mechatronischer Komponenten - PRIME

FVA 746 I, IGF-Nr. 18734 N

Im Forschungsvorhaben „PRIME“ wurden Prozesse entwickelt und qualifiziert, um Metalldurchführungen mediendicht mit Kunststoff zu umspritzen. Zu diesem Zweck müssen die Leiterrahmen von Mechatronikgehäusen mit reaktiven, polymeren Haftvermittlern versehen werden. Im Vorhaben wurden dazu... Weiterlesen
20.12.2017

Bearing World | Journal No. 2 jetzt erschienen!

6. und 7. März 2018 in Kaiserslautern

Die zweite Ausgabe des BEARING WORLD Journal ist erschienen. Unser Ziel ist es, mit dieser jährlichen Publikation auf hohem wissenschaftlichen Niveau den regelmäßigen Austausch internationaler Experten zum Thema Wälz- und Gleitlager zu fördern. Wir bieten hiermit der internationalen... Weiterlesen
18.12.2017

Wälzlagersteifigkeit Untersuchung des Gehäusefügespiels und Lagerringelastizität auf die Wälzlagersteifigkeit

FVA 747 I, IGF-Nr. 18735 N

Zur Auslegung wälzgelagerter Systeme ist eine detaillierte Kenntnis des dynamischen Systemverhaltens notwendig. Insbesondere die Klärung rotordynamischer Fragestellungen ist für einen wirtschaftlichen und vor allem sicheren Betrieb unverzichtbar. Um kritische Betriebsparameter wie z. B. die... Weiterlesen
18.12.2017

Einfluss von Vibrationsanregung auf Wälzlager Analyse der Schädigungsmechanismen von Wälzlagern unter externen Vibrationen

FVA 589 II I, IGF-Nr. 18493 N

Neben der normalen Betriebsbelastung durch radiale und axiale Kräfte bzw. Kippmomente unterliegen Wälzlager in der Praxis auch überlagerten Schwingungsbeanspruchungen. Es treten in der Anwendung Wälzlagerschäden auf, die diesen zugeordnet werden. Die konventionellen Lebensdauerberechnungen von... Weiterlesen
05.12.2017

FVA: Forschungsvereinigung Antriebstechnik fördert im Jubiläumsjahr über 260 Projekte

50 Jahre Gemeinschaftsforschung bringen deutsche Antriebstechnik an die Weltspitze +++ Rund 1700 Forschungsprojekte für die Antriebstechnik in 50 Jahren +++ Netzwerktreffen der Antriebstechnik mit rund 560 Teilnehmern aus Industrie und WissenschaftFrankfurt am Main, 4. Dezember 2017. Rund 560... Weiterlesen

Archiv