Foren

Arbeitskreise

Hier schlägt das Herz der FVA.

Denn hier ist der Kompetenztreffpunkt der Industrieexpert*innen unserer Mitglieder in Ihrem Fachgebiet. Und weil diese Fachgremien so aktiv sind haben wir sie von Anfang an Arbeitskreise genannt. Sie sind der Platz, an dem neue Ideen vorgestellt, Entwicklungen diskutiert und konkrete Themen entwickelt werden. Unsere 25 projektbegleitende Arbeitskreise bilden das ganze Spektrum der Antriebstechnik ab.

Was tun die 25 Arbeitskreise konkret? Sie diskutieren und bewerten Ideen. Entscheiden über die Realisierung neuer Forschungsprojekte. Begleiten deren Durchführung, sind Marktplatz für wertvolle Kontakte und um Ressourcen der Industrie für die Forschung zu eröffnen.

Und jeder kann – und sollte – mitmachen!

Jedes Mitgliedsunternehmen kann durch sein Engagement in den Arbeitskreisen die Forschungsinhalte mitbestimmen. Für unsere Mitglieder bedeutet das, dass sie die aktuellen und zukünftigen Themen der FVA selbst aktiv gestalten. Das ist nichts anderes als eine Demokratisierung der Forschung.

 

Fachbeiräte

Sie beschleunigen unsere Forschungsarbeit und bestehen für fünf große Fachgebiete:

  •     E-Antriebssysteme
  •     Fertigung
  •     Mechanik
  •     Tribologie
  •     Werkstoff

Praktiker der Industrie erstellen Roadmaps für ihr Fachgebiet und entwickeln Kriterien für nutzenorientierte Forschung entwickeln. Hier werden die Weichen gestellt, damit Anträge und Entscheidungen schneller getroffen werden. Welche Vorhaben sind sinnvoll? Das wird hier geprüft, priorisiert und budgetiert.

 

Wissenschaftlicher Beirat

Die Bestimmer*innen unserer Forschungsagenda. Das zahlenmäßig größte Forum der FVA ist das Forum der Mitglieder, denn hier wird mitbestimmt. Unsere Industriemitglieder wissen am besten, was sie erforschen wollen. Darum entscheiden hier Forschungs- und Entwicklungsleiter*innen bzw. technische Geschäftsführer*innen jedes Jahr über mehr als 100 Forschungsanträge. Es geht also um Inhalte und Finanzierung der Forschung. Konkret wird damit auch über Verwendung von Mitgliedsbeiträgen und Einsatz von Ü AiF Fördermitteln entschieden.

 

Vorstand

Wenn der WB die Agenda bestimmt, was konkret macht dann noch der Vorstand?

In „Alles fließt“ steht > Akquise Fördergelder. Das wäre ein guter Punkt. Ansonsten Stichworte: strategische Ausrichtung der FVA/Strategie/bildet Mitgliederstruktur ab/

Interessenvertretung der Antriebstechnik in Öffentlichkeit und Politik/Industrievertreter gewählt in Mitgliederversammlung/… ?