Der qualifizierte Innovationsmanager

Zeitraum
30.05.2017 - 31.05.2017
Veranstaltungsort
FVA GmbH, Parkring 6, 85748 Garching bei München

Aufgrund steigender Innovationsgeschwindigkeit sowie kürzeren Innovationszyklen erkennen immer mehr Unternehmen, dass herkömmliches F+E-Management nicht ausreicht. Innovationsmanagement nimmt diese Herausforderung auf und setzt bereits vor dem klassischen Produktentstehungsprozess an, indem der F+E Grundlagen und Motivation des Marktes vorangestellt werden.

Die Teilnehmer lernen in kleinen Arbeitsgruppen anhand einer konkreten und durchgehenden Fallstudie konsequent und praxisnah die zeitgemäßen Methoden des Innovationsmanagements anzuwenden.

Durch eine praxisbezogene Ausbildung kann der Teilnehmer die Methoden des Innovationsmanagements anwenden. Nach dem Seminar sollen die Teilnehmer bewusst immer wieder die Komfortzone des bewährten Optimierens verlassen, indem sie verstärkt in Alternativen denken. Die Etablierung und professionelle Ausgestaltung der Innovationssysteme in den Unternehmen wird so unterstützt. Die Unternehmen profitieren von einer stärkeren Zielausrichtung (Nutzen) und Umsetzungsgeschwindigkeit (Zeit) bei der Gestaltung insbesondere radikaler Innovationen.

Weitere Informationen unter fva-service.de