Die FVA GmbH: Branchentreff und Experten-Wissen

Die FVA GmbH ist ein Gemeinschaftsunternehmen des VDMA und der FVA. Zu ihren Leistungen gehören der Wissenstransfer bei Fachveranstaltungen, Kongressen und Seminaren sowie die Software FVA-Workbench®, eines der erfolgreichen FVA-Berechnungsprogramme für die Antriebstechnik.

Die FVA GmbH bündelt das Know-how der FVA-Forschungsarbeit für die Anwendung direkt im Unternehmen, entlang der gesamten Wertschöpfungskette – immer auf dem neusten Stand der (Antriebs-)Technik und auf Expertenniveau.

FVA-Workbench®: innovative Berechnungsplattform für die Antriebstechnik

Die FVA-Workbench® EnterpriseMembersEdition ist das Kernprodukt der FVA GmbH. Sie ermöglicht die Modellierung und Berechnung von antriebstechnischen Komponenten in einer homogenen Softwareumgebung. Workbench® ist ein Expertentool mit weltweit einzigartigen Berechnungsmöglichkeiten und basiert auf den neusten Erkenntnissen aus Forschung und Anwendung. Flexible Lizensierungsmodelle, Online-Updates für eine kontinuierliche Weiterentwicklung und ein kundenorientierter Support sind selbstverständlich im FVA-Leistungspaket inklusive.

FVA-Workbench® BaseEdition

Das benutzerfreundliche Softwaretool ermöglicht Einsteigern die Berechnung von Stirnradeingriffen und die Ermittlung der realen Geometrie für außenverzahnte Stirnräder. Mit der BaseEdition können Tragfähigkeitsberechnungen nach den gängigen Normen DIN, ISO und AGMA durchgeführt werden. Die Software dient auch als Kontrolle, um Eingriffsstörungen zu vermeiden. Einfache Bedienung, eine automatisierte Dokumentation und die transparente Benutzeroberfläche sparen Zeit beim Arbeitsprozess.

FVA-GearDesigner

Der FVA-GearDesigner ist ein Einsteigertool für die Auslegung von Getrieben mit bis zu drei Stirnradstufen. Der Entwurf des Getriebes erfolgt nach Berechnungsalgorithmen, die von DIN 3990 abgeleitet sind.