5. Getriebeproduktionskongress - GETPRO

Die Zukunft der industriellen Getriebeproduktion

Frankfurt am Main, 27.03.2015 – Der gekonnte Brückenschlag zwischen ressourcenschonenden Produktionsprozessen und hochwertiger Bearbeitung von Komponenten ist ein immer entscheidend werdender Erfolgsfaktor im Getriebebau. Vor diesem Hintergrund zeigte der fünfte GETPRO-Kongress in Würzburg vielseitige Einsichten in die effiziente industrielle Getriebeproduktion der Zukunft.

Im Rahmen der Veranstaltung boten zwei Vortragsreihen und eine begleitende Fachmesse den 250 Teilnehmern von 120 Unternehmen ein breites Informationsspektrum aus Forschung und Praxis. Darunter Vorträge zur virtuellen Produkt- und Produktionsplanung, zum effizientem Einsatz von Energie und zu neuesten Methoden für die Werkstoffbearbeitung.

Sehr zufrieden mit der Veranstaltung zeigten sich sowohl das Organisationsteam der Forschungsvereinigung Antriebstechnik e.V. (FVA) als auch die Teilnehmer und Aussteller.

„Die deutsche Antriebstechnik ist weltweit Spitzenklasse und es gilt die Innovationskraft und das -netzwerk dieser Branche unbedingt weiterzuentwickeln. Dazu ist es wichtig, den Dialog untereinander und den Know-how Transfer aktiv zu betreiben. GETPRO ist hierzu das richtige Format“, betonte Reinhard Chwalka, Frenco GmbH und Mitglied des Programmausschusses im Rahmen des Kongresses.  

Programmausschuss

Dr. Thorsten Bartels, Evonik Industries AG
Reinhard Chwalka, Frenco GmbH
Peter Exner, FVA
Dr. Carsten Gitt, Daimler AG
Uwe Kretzschmann, LMT FETTE Werkzeugtechnik GmbH & Co. KG
Dr. Hartmuth Müller, Klingelnberg GmbH
Dr. Michael Paul, Passau
Dr. Werner Trojahn, Schaeffler KG
Friedrich Wölfel, KAPP Werkzeugmaschinenfabrik GmbH

Organisation

Veranstaltungsorganisation

Peter Exner
Telefon: 069 6603-1610
E-Mail: peter.exner(at)vdma.org

Brigitte Becker
Telefon: 069 6603-1597
E-Mail: brigitte.becker(at)vdma.org

Veranstalter

FVA GmbH
Lyoner Str. 18
60528 Frankfurt

Wir waren dabei

Industrie: Adam Opel, AICHELIN, ALD Vacuum Technologies, AMETEK, Bauer Gear Motor, ATLANTIC, ARTIFEX Dr. Lohmann, AUDI, AVL List, Blaser Swisslube, Burka-Kosmos, Bosch Rexroth, Brose Fahrzeugteile, CARL ZEISS Industrielle Messtechnik, Chemnitzer Zahnradfabrik, Clean-Lasersysteme, COMET Schleifscheiben, Daetwyler Industries, Daimler, DESCH Antriebstechnik, Dorfner Schleifmittelwerk, DR. KAISER DIAMANTWERKZEUGE, ebm-papst Zeitlauf, Eckart Anlagenbau, EJOT, ELTRO Gesellschaft für Elektrotechnik, ELKA Schleif- und Poliermittel, EMUGE, Euklid CAD/CAM, Evonik Industries, Framo Morat, FRENCO, Georgsmarienhütte, GETRAG Getriebe- und Zahnradfabrik, GETRAG FORD Transmissions, GIF Gesellschaft für innovative Fertigungstechnik, GKN Sinter Metals Engineering, GLEASON-PFAUTER Maschinenfabrik, GLEASON Sales, GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik, Güdel, GWJ Technology, HAINBUCH, Härterei Reese Bochum, Hanomag Härtol Gommern Lohnhärterei, Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn, HEESS, Henninger, Heidelberger Druckmaschinen, Henschel Antriebstechnik, Hermes Schleifkörper, Hexagon Metrology, INDEX-Werke, Ipsen International, J.G. WEISSER SÖHNE Werkzeugmaschinenfabrik, Ipsen International, JENOPTIK Industrial Metrology, KAPP Werkzeugmaschinen, Klingelnberg, KOEPFER Verzahnungsmaschinen, König-mtm, Liebherr-Aerospace Lindenberg, Liebherr-Verzahntechnik, LMT Tool Systems, LMT Shared Services, MAGNA Powertrain, Mahr, MARPOSS, Metal Improvement, Miba Sinter Austria, Neugart, OERLIKON BALZERS, Oerlikon Metaplas, OMS-Antriebstechnik, OTEC Präzisionsfinish, PIV Drives, pro-beam systems, Profilator, Profiroll Technologies, PUTZIN Maschinenbau, Rausch, Reishauer, RENK, Rolls-Royce, RSGetriebe, Robert Bosch, Sandvik Tooling Deutschland, Schaeffler Technologies, SF GEARS, SMS Siemag, Stackpole Powertrain International, Stresstech, Swedish Powertrain, THELEICO Schleiftechnik, ThyssenKrupp Rothe Erde, Voith Turbo BHS Getriebe, VOLKSWAGEN, WENZEL Präzision, WITTENSTEIN, WITTENSTEIN bastian, 3M Winterthur Technology, ZAE – AntriebsSysteme, ZF Friedrichshafen, Zoerkler Gears
Forschung: Fraunhofer-Institut für Fabrikbetrieb und -automatisierung (IFF), Fraunhofer-Institut für Produktionstechnologie (IPT), Fraunhofer Institut für Werkzeugmaschinen und Umformtechnik (IWU) Stiftung Institut für Werkstofftechnik (IWT), Leibniz Uni Hannover - Institut für Fertigungstechnik und Werkzeugmaschinen (IFW), Karlsruher Institut für Technologie – Institut für Produktionstechnik (wbk), Physikalisch-Technische Bundesanstalt Braunschweig (PTB), RWTH Aachen - Werkzeugmaschinenlabor (WZL), Uni Magdeburg Institut für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung (IFQ)
Fachausstellung: ALD Vacuum Technologies, AMETEK, COMET Schleifscheiben, DR. KAISER DIAMANTWERKZEUGE, EMUGE, FRENCO, GOM - Gesellschaft für Optische Messtechnik, GWJ Technology, HAINBUCH, Härterei Reese Bochum, JENOPTIK, J.G. WEISSER SÖHNE Werkzeugmaschinenfabrik, König-mtm, Mahr, Metal Improvement, OERLIKON BALZERS, pro-beam systems, Profilator, PUTZIN Maschinenbau, Sandvik Tooling Deutschland, Stiftung Institut für Werkstofftechnik (IWT), Stresstech, Swedish Powertrain, Uni Magdeburg Institut für Fertigungstechnik und Qualitätssicherung (IFQ), 3M Winterthur Technology, Zoerkler Gears

Rückblick 2013

Fachkongress zur Getriebeproduktion mit Ausstellerrekord

Im Rahmen des vierten GETPRO Kongresses zur Getriebeproduktion in Würzburg, kamen am fünften und sechsten März über 260 Experten und Entscheidungsträger der Antriebstechnik in Würzburg zusammen.

Themenbereiche GETPRO

Getriebeproduktion - Werkstoffe, Hart-Feinbearbeitung, Wärmebehandlung, Weichbearbeitung, Getriebe, Getribekomponenten, Werkzeuge, Spannmittel, Lager, Wellen, Gehäuse, Schmierstoffe, Beschichtungen, Montage Handhabung, Energieeffizienz, Messtechnik

Veranstaltungsort

CCW - Congress Centrum Würzburg
(MARITIM Hotel)
Pleichertorstr. 5
97070 Würzburg