09.03.2018

Wälzlagerkongress BEARING WORLD auf Erfolgskurs
Mehr Teilnehmer, mehr Vorträge, höhere Auslandsbeteiligung

Neue Berufe, Vorhersagbarkeit, Digitalisierung und Mobilitätswandel sind die wichtigsten Herausforderungen für die Wälzlagerindustrie Frankfurt am Main/Kaiserslautern, 08.03.2018:... Weiterlesen »

05.02.2018

Aufwandsarme Quantifizierung von indirekten Änderungskosten in der Antriebstechnik (AIDA)
FVA 738 I, IGF-Nr. 18492 N

Wesentlicher Wettbewerbsvorteil der deutschen Antriebstechnik ist die Entwicklung kundenspezifischer Lösungen. Dies erfordert eine Abstimmung mit Kunden im Entwicklungsprozess des... Weiterlesen »

20.12.2017

Fertigungsgerechte Primerprozesse für das mediendichte Umspritzen großer mechatronischer Komponenten - PRIME
FVA 746 I, IGF-Nr. 18734 N

Im Forschungsvorhaben „PRIME“ wurden Prozesse entwickelt und qualifiziert, um Metalldurchführungen mediendicht mit Kunststoff zu umspritzen. Zu diesem Zweck müssen die Leiterrahmen... Weiterlesen »

20.12.2017

BearingWorld | Journal No. 2 jetzt erschienen!
6. und 7. März 2018 in Kaiserslautern

Die zweite Ausgabe des BEARING WORLD Journal ist erschienen. Unser Ziel ist es, mit dieser jährlichen Publikation auf hohem wissenschaftlichen Niveau den regelmäßigen Austausch... Weiterlesen »

18.12.2017

Wälzlagersteifigkeit Untersuchung des Gehäusefügespiels und Lagerringelastizität auf die Wälzlagersteifigkeit
FVA 747 I, IGF-Nr. 18735 N

Zur Auslegung wälzgelagerter Systeme ist eine detaillierte Kenntnis des dynamischen Systemverhaltens notwendig. Insbesondere die Klärung rotordynamischer Fragestellungen ist für... Weiterlesen »

18.12.2017

Einfluss von Vibrationsanregung auf Wälzlager Analyse der Schädigungsmechanismen von Wälzlagern unter externen Vibrationen
FVA 589 II I, IGF-Nr. 18493 N

Neben der normalen Betriebsbelastung durch radiale und axiale Kräfte bzw. Kippmomente unterliegen Wälzlager in der Praxis auch überlagerten Schwingungsbeanspruchungen. Es treten in... Weiterlesen »

05.12.2017

FVA: Forschungsvereinigung Antriebstechnik fördert im Jubiläumsjahr über 260 Projekte

50 Jahre Gemeinschaftsforschung bringen deutsche Antriebstechnik an die Weltspitze +++ Rund 1700 Forschungsprojekte für die Antriebstechnik in 50 Jahren +++ Netzwerktreffen der... Weiterlesen »

Seite 1 von 25.